BLOG

 

Corine und Julian sind aus dem Schlamm zurück

Sie kämpften sich durch Schlamm, überwanden Steilwände in Teamarbeit und stürzten sich eine riesige Wasserrutsche hinab. Rund 4.500 Teilnehmer nahmen an der ersten Ausgabe des Mud Masters Hamburg teil – und stellten sich im „Himmel und Heide – Eventpark Luhmülen“ einem abenteuerlichen Hindernislauf.

Mit dabei waren auch die mixxer Julian Binn und Corine Konings, die die Presse vor Ort betreuten. Die beiden waren sich hintereinig, dass die Mud Masters Hamburg dreckig viel Spass gemacht haben. Einen Dank möchten sie auch an das NDR-Team richten, das für Fernsehen, Radio und Web tolle Beiträge produziert hat. Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

Hier geht es zum NDR-Beitrag.

Post a comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.